Der Turmknauf der Dörnhagener Kirche erzählt Geschichte

Im Rahmen der Sanierungsarbeiten am Dörnhagener Kirchturm wurde am 12. Oktober 2021 die Turmzier, bestehend aus Führungsstab, Wetterfahne und Knauf, von der Spitze der Turmhaube von der Firma Possinger, Guxhagen, abgebaut. Diese Turmzier bildete Hunderte von Jahren die Kirchturmspitze, wurde 1923 und 1975 bei Reparaturarbeiten an der Turmhaube aufgearbeitet. Nach...

Weiterlesen

Erntedankgottesdienst in Bergshausen mit zwei Taufen

Gleich zwei Taufen feierte die Gemeinde am Erntedank-Sonntag in Bergshausen. Der kleine Janne wurde vor dem Erntedankgottesdienst im Kreise seiner Familie in der Kirche getauft. Die Taufe von Noam fand am Bootssteg in der Fulda statt und bildete den Abschluss des Erntedankgottesdienstes. Knapp 70 Besucher nahmen am Gottesdienst in einer...

Weiterlesen

Sanierungsarbeiten am Kirchturm Dörnhagen schreiten zügig voran

Seit Anfang September wird durch die Zimmerei Büse das auf der Mauerkrone aufliegende, marode Eichengebälk Balken für Balken in Handarbeit ersetzt. Diese Arbeiten werden sich noch über die nächsten Wochen fortsetzen, um auch die im Inneren der Turmhaube liegenden schadhaften, angefaulten Eichenbalken, die den Glockenstuhl tragen, zu erneuern und auch...

Weiterlesen

Open-Air-Konfirmation auf dem Sportplatz Bergshausen

Schon letztes Jahr – nach der so gut angekommenen ersten Open-Air-Konfirmation – ahnte Pfarrer Jonas Rahn, dass die zukünftigen Konfirmandinnen und Konfirmanden alle einen solchen Gottesdienst feiern wollen. Wegen der Corona-Krise musste tatsächlich auch der diesjährige Konfirmationsgottesdienst im Freien auf dem Bergshäuser Sportplatz stattfinden – sehr zur Freude der sieben...

Weiterlesen

„Wir haben verschiedene Gaben“ – Open-Air-Gottesdienst an der Kirche in Dörnhagen

Am 12. September haben wir im Gottesdienst zwei Mitglieder aus dem Kirchenvorstand verabschiedet: Natascha Heinemann und Claudia Jung. Gleichzeitig haben wir zwei neue Mitglieder in den Kirchenvorstand eingeführt: Petra Eckhard und Oliver Deist. Die Predigt beschäftigte sich u. a. mit den verschiedenen Gaben der Gemeindeglieder und Kirchenvorsteher: „Eine erkennt Dinge...

Weiterlesen

Update: Kirchturmsanierung der Dörnhagener Kirche

Am 7. September fand eine Begehung des Dörnhagener Kirchturms zu denkmalfachlichen Abstimmungen und Festlegung der notwendigen Maßnahmen durch Vertreterinnen und Vertreter des Landeskirchenamtes, des Landesamts für Denkmalpflege, des Kirchenkreisamts, des bauleitenden Ingenieurbüros Albrecht, der Zimmerei Büse und des Dörnhagener Ortsbauausschusses der Evangelischen Kirchengemeinde Fuldabrück statt. In den vergangenen Tagen wurden...

Weiterlesen

Verabschiedung und Neubeginn im Kirchenvorstand

Im Gemeindeteil Dörnhagen gibt es Veränderungen im Kirchenvorstand und in der Erwachsenenbildung. Zwei Personen scheiden aus dem KV aus und zwei rücken nach. Seit vielen Jahren haben Claudia Jung (links) und Natascha Heinemann (rechts) im KV mitgearbeitet. Jetzt sind für sie andere Dinge dran. Viele aus der Gemeinde sind traurig...

Weiterlesen

Einschulungsgottesdienst im Bürgerhaus Bergshausen

21 Abc-Schützen feierten gemeinsam mit ihren Eltern am 31. August ihre Einschulung im Bürgerhaus Bergshausen. Corona bedingt musste der sonst übliche Ablauf den Hygieneregeln angepasst werden. Der vorgeschriebene Mindestabstand, Maskenpflicht und keine Live-Präsentation der 4. Klasse. Als Ersatz gab es zwei Videos, die die Viertklässler mit Hilfe ihrer Lehrerin gedreht...

Weiterlesen

Sanierung des Dörnhagener Kirchturms

Der Kirchturm unterliegt erheblichen Wind- und Wetterbelastungen. Erneuerungen und umfangreiche Reparaturen wurden bereits in den Jahren 1901, 1962 und 1975 vorgenommen. Nach nahezu 50 Jahren hat der Zahn der Zeit an der Schieferverkleidung des Turms genagt. Nicht nur herabfallende Schieferstücke sind zu einer ernsten Gefahr geworden, sondern auch das Gebälk...

Weiterlesen