Noch keine Kommentare

Juleica-Abschlussgottesdienst des Kirchenkreises

„Ohne euch sieht unsere Kirche alt aus“, so Pfarrerin Annette Rothe vom Amt für Jugendarbeit des Kirchenkreises Kaufungen an die 23 Jugendlichen, die am Sonntag ihre Ausbildung zum Erwerb der Jugendleitercard abgeschlossen haben.

Im Festgottesdienst in der Elgershäuser Kirche feierten die Jugendlichen aus verschiedenen Kirchengemeinden die erfolgreiche Teilnahme an dem Seminar, in dem sie sich Basiswissen in den verschiedensten Themenbereichen angeeignet hatten, um ehrenamtlich die Jugendarbeit in ihren Kirchengemeinden zu unterstützen.

Aus Bergshausen hat Josephine Berninger die Ausbildung zur Jugendleitercard absolviert.

Seit ihrer Konfirmandenzeit bringt Josephine sich in unsere Gemeinde ein. Inzwischen ist sie ein fester Bestandteil des Teams geworden. Bereits 2018 gewann sie mit ihrer Gruppe den Kurhessischen Medienpreis! In einem Video-Clip der damaligen Konfirmandengruppe, der auch ins Internet gestellt wurde, präsentierte sie unsere Kirche gekonnt und sprachbegabt. Schon der damalige Beitrag vermittelte etwas über die Haltung unserer Kirchengemeinde sowie den Teamgeist und die Verantwortung der Jugend.

Ja, Glückwunsch, Josephine! Schön, dass du im Team bist! Wir wünschen dir weiterhin bei all deinen Aktivitäten Freude und Spaß und, dass du beides nicht verlierst.

„Ehrenamt? – Ehrensache!“ So das Thema des Juleica-Abschlussgottesdienstes. Das gibt doch Hoffnung für die Zukunft unserer Kirche, bei so viel jugendlichem Einsatz!

Einen Kommentar posten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.